MTB Rider and Dog on Mountain Bike Trails

Die 7 besten Orte im Südwesten zum Mountainbiken im Winter

Der sonnige Südwesten bietet Mountainbikern die perfekte Flucht vor dem Winterblues und den nassen Trails in anderen Regionen der USA. Egal, ob Sie in der Nähe oder am anderen Ende des Landes wohnen, die berühmten Trails im Südwesten sind eine Reise wert, die Ihnen auch bei wärmerem Wetter epische Fahrten bescheren wird. In diesem Blog stellen wir Ihnen einige der besten Winter-Mountainbike-Gebiete im Südwesten vor, damit Sie auch im Winter im Bikepark unterwegs sein können!


ROKFORM ist die bevorzugte Lösung für den Transport von Handys unter Mountainbikern. Unsere erstklassigen Handytaschen und robusten Halterungen sorgen dafür, dass Ihr Gerät geschützt bleibt, während Sie den Trail hinunterfahren. Die V4 Pro Serie Halterung und Sport Serie Halterung bieten eine Vielzahl von Optionen, mit denen Sie die Einstellungen Ihres Fahrrads anpassen und Karten oder Fahrrad-Apps immer in Reichweite haben können. Neben dem Radfahren ist unser breites Angebot an Handyzubehör für Auto, Golf und Motorrad speziell für einen aktiven Lebensstil konzipiert.

Was machen Mountainbiker im Winter?

Je nach Wetterlage fahren Mountainbiker in der Wintersaison im Schnee oder bei kalten Temperaturen. Wenn Sie das Fahren im Schnee vermeiden möchten, ist der Winter im Südwesten der USA milder, so dass Sie auch in den kalten Monaten des Jahres Biken können.

Tipps zum Mountainbiken im Winter

Die beste Möglichkeit, die Radsaison zu verlängern, ist, sich auf die Wintermonate vorzubereiten! Die Vorbereitung auf den Winter erfordert jedoch ein paar zusätzliche Schritte, damit Sie auf den Trails Spaß haben, vor allem, wenn Sie Schnee erwarten.

Mountain Biker with ROKFORM V4 Pro Series Stem Bike Phone Mount

Im Folgenden finden Sie eine kurze Liste der wichtigsten Dinge, die Sie vor dem Mountainbiken im Winter beachten sollten:

  • Reinigen Sie Ihr MTB regelmäßig
  • Ziehen Sie sich wetterfeste Kleidung an
  • Schutzbleche montieren
  • Wählen Sie geeignete Winterreifen
  • Benutzen Sie immer Licht!
  • Tauschen Sie die Klickpedale gegen Flat-Pedale

Egal, wo Sie sich im Land befinden, der Winter bedeutet in der Regel kältere Temperaturen, weniger Tageslicht und feuchteres Wetter. Ziehen Sie Schichten an, um warm und trocken zu bleiben, und verwenden Sie Licht, da die Sonne deutlich früher untergeht.


Bei Regen oder Schnee werden Wasser und Schlamm auf Ihren Rahmen geschleudert, daher sollten Sie Schutzbleche anbringen und Ihr Winterrad nach ein oder zwei Fahrten waschen. Eine weitere gute Idee ist es, auf flache Pedale umzusteigen, die sich nicht mit Schlamm vollsaugen und im Falle eines Ausrutschens oder Sturzes leichter abzusteigen sind.


Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Mountainbike-Ausrüstung ist die ROKFORM V4 Pro Series Telefonhalterung. Sehen Sie im Video unten, wie diese robuste Fahrradhalterung funktioniert!

Wie ist das Wetter im Südwesten?

Der Südwesten der USA ist wärmer und trockener als der Rest des Landes, was bedeutet, dass er ideal für das MTB-Winterbiken ist. Die durchschnittlichen Höchsttemperaturen bewegen sich um die 60°F und es gibt in den Wintermonaten einstellige Regentage - in einigen Trail-Gebieten liegt in höheren Lagen sogar Schnee.


Winter-Mountainbiking-Standorte und Winterwetter

Durchschnittliche Höchsttemperatur in °F Regentage pro Monat
Phoenix, Arizona 68° 3
Las Vegas, Nevada 62° 2
Sedona, Arizona 60° 4
Cleveland National Forest, Kalifornien 52° 6
St. George/Hurricane, Utah 55° 3
Moab, Utah 47° 3
Austin, Texas 66° 5

Die 7 besten Orte im Südwesten zum Mountainbiken im Winter

Sind Sie ein Mountainbiker, der epische Aussichten auf massive Berggipfel liebt? Wie wäre es mit meist warmem, sonnigem Wetter mitten im Winter? Vielleicht genießen Sie auch endlose Kilometer von Schotterpisten, die fast den ganzen Winter über trocken bleiben?


Wenn sich diese Bedingungen für Sie wie das Paradies anhören, dann müssen Sie in diesem Winter unbedingt zu den folgenden Zielen im Südwesten fahren!

1. Phoenix, Arizona

Für ein Ballungsgebiet gibt es in Phoenix erstaunlich viele Wanderwege, was die Stadt zu einem idealen Reiseziel macht, wenn Sie mehr Zeit hier verbringen können. In der Gegend gibt es zahlreiche Campingplätze und andere preisgünstige Unterkünfte. Wenn Sie also ein digitaler Nomade sind, der gerne Rad fährt, sollten Sie diese Stadt im Auge behalten.

Ein großartiger Ort ist der South Mountain Bike Park, der über 16.000 Hektar und weit über tausend Höhenmeter verfügt. Es ist ein beliebter Ort in der Nähe von Phoenix mit einem großartigen felsigen und anspruchsvollen Gelände. Die Hawes Loop, die McDowell Loop und der Sonoran Trail sind ebenfalls sehr zu empfehlen.

Warum wir diesen Ort lieben:


Wenn Sie einen warmen und sonnigen Ausflug aus einem kälteren Teil des Landes suchen, ist dies der perfekte Ort für Sie. Es gibt Tage, an denen die Temperaturen mitten im Winter bis in die 70er Jahre reichen, was dieses Gebiet zum wärmsten Mountainbike-Reiseziel auf dieser Liste macht. Es gibt hier 1.035 Meilen an ausgedehnten Strecken und 24 empfohlene Routen, die tagelange Erkundungen ermöglichen.

Mögliche Nachteile:

Downhill-MTB-Junkies könnten von den geringen Höhenunterschieden auf den Strecken in der Region frustriert sein. Selten gibt es mehr als 1.000 Meter Höhenunterschied auf einer Strecke. Dennoch gibt es einige spaßige und schnelle Downhill-Strecken - sie sind nur relativ kurz.

Das Wetter:

Durchschnittliche Höchsttemperaturen von 68º und 3 Regentage pro Monat

2. Las Vegas, Nevada

Bereit für eine Party? Las Vegas enttäuscht Mountainbiker nicht, wenn es um seinen Ruf geht, eine gute Zeit zu haben. Abgesehen von den offensichtlichen Vorzügen der Stadt hat auch die Umgebung einiges zu bieten.


Das beliebteste Gebiet in der Region ist der Bootleg Canyon, der genügend Terrain für ein oder zwei volle Tage auf dem MTB bietet. Weitere nahe gelegene Spots sind der Blue Diamond Badger Pass, der einen Besuch in Las Vegas lohnenswert machen kann - ein Besuch des berühmten Strip in Kombination mit ein paar Tagen Trail-Shredding ist ein toller Ausflug.

Die Höhenunterschiede sind mäßig, so dass Big-Mountain-Fahrer sich vielleicht mehr wünschen, aber das milde Klima der Region bietet eine willkommene Abwechslung zu den kalten Winterbedingungen. Für Rider, die den Schnee meiden wollen, ist Las Vegas mit einer jährlichen Schneehöhe von 0 Zoll kein Problem.

Warum wir diesen Ort lieben:


Allein im Stadtgebiet von Las Vegas gibt es 642 Meilen an Strecken und 11 empfohlene Routen auf der MTB Project App. Rock-Garden-Liebhaber sollten sich die 10 Meilen lange Cowboy Trails-Schleife ansehen, die auf rund 1.400 Fuß auf- und absteigt und eine anspruchsvolle Fahrt mit atemberaubenden Aussichten auf der gesamten Strecke bietet.

Mögliche Nachteile:

Die Routen bieten nur mäßige Höhenunterschiede und es gibt wenig bis gar keinen Baumbestand, der Schatten spendet. Aber das ist auch schon alles, was uns einfällt!

Das Wetter:

Durchschnittliche Höchsttemperaturen von 62º und 2 Regentage pro Monat

3. Sedona, Arizona

Mountain Biker with ROKFORM V4 Pro Series Stem Bike Phone Mount

Milde Temperaturen, Ausblicke in alle Richtungen und einige der besten Trails des Landes werden Sie 3 bis 5 Tage lang bei Laune halten - Sedona ist ein großartiges Reiseziel im Winter! Die Gegend ist bei vielen Mountainbikern sehr beliebt, und Sedona baut jedes Jahr weitere Singletrail-Strecken aus. Zu den bekanntesten Routen in Sedona gehören Hangover, Hiline und The Hogs.


Warum wir diesen Ort lieben:


Sedona hat einige der am besten bewerteten Mountainbikestrecken des Landes zu bieten, und zwar unabhängig von der Schwierigkeitsstufe. Es gibt hier 405 Meilen an Strecken und mehr als 200 individuelle Mountainbike-Routen, mit einem guten Gleichgewicht zwischen grünen, blauen und schwarzen Strecken.


Mögliche Nachteile:


Campingplätze sind im Winter schwer zu bekommen, daher ist es besser, ein Airbnb oder ein Hotel zu buchen, wenn Sie hier sind. Außerdem ist an diesem beliebten Ort alles teurer. Rechnen Sie mit kälteren Temperaturen als in Phoenix oder Tucson, Arizona.


Das Wetter:

Durchschnittliche Höchsttemperaturen von 60º und 4 Regentage pro Monat

4. Cleveland National Forest, Kalifornien

Biking Trails on the Cleveland National Forest (Photo by U.S. Forest Service)

Die Berge im und um den Cleveland National Forest bieten tagelange Ausritte mit einer breiten Palette von Schwierigkeitsgraden. Hier gibt es alles, von grünen bis hin zu schwarz-diamantfarbenen Trails. Wenn Sie auch gerne mit dem Mountainbike unterwegs sind, um zu zelten, können Sie im Cleveland National Forest zelten, denn das Wegesystem liegt im Cleveland National Forest und es ist erlaubt, in abgelegenen Gebieten zu zelten.


Als Mountainbiker kann man überall in Kalifornien nichts falsch machen. Solange man sich nicht in den Hochgebirgsregionen wie der Sierra Nevada oder Mammoth aufhält, gibt es das ganze Jahr über tolle Strecken in Santa Cruz, der Bay Area und rund um San Diego, wo sich der Cleveland National Forest befindet.


Warum wir diesen Ort lieben:


Ein großes Highlight in diesem Gebiet ist die Strecke von Cuyamaca nach Noble Canyon. Dieser 30-Meilen-Radweg durchquert alles, was Kalifornien zu bieten hat, und man kann, wie ein ehemaliger Fahrer es ausdrückt, "von schneebedeckten Kiefernwäldern bis zu feurigen Canyons in der Hochwüste fahren; ein Fest der südkalifornischen Landschaft". Die Strecke in der Nähe von Julian, Kalifornien, verbindet Pfade, die vor Hunderten von Jahren von den Kumeyaay-Indianern angelegt wurden, mit einer Mischung aus Singletrails, Feuerstraßen, steilen Anstiegen und technischen Abfahrten.


Mögliche Nachteile:


Dies ist eine der regenreicheren Gegenden auf der Liste. Die Temperaturen in den höheren Lagen können so kalt sein, dass Sie auf die eine oder andere verschneite Strecke stoßen könnten. Achten Sie also auf die Wettervorhersage und den Zustand der Strecken, bevor Sie losfahren.


Das Wetter:

Durchschnittliche Höchsttemperaturen von 52º und 6 Regentage pro Monat

Dies ist eines der regenreicheren Gebiete auf dieser Liste. Die Temperaturen in den höheren Lagen können so kalt sein, dass man auf die eine oder andere schneebedeckte Piste stoßen könnte, also sollte man die Wettervorhersage und die Pistenverhältnisse im Auge behalten, bevor man sich auf den Weg macht.

5. St. George/Hurricane, Utah

Gooseberry Mesa and Hurricane Cliffs Mountain Bike Trails (Photo by Leslie Kehmeier, IMBA)

Wenn Sie diese Gegend besuchen, ist der Hurricane Rim Loop ein Muss! Das 24-Meilen-Abenteuer wurde von der International Mountain Bicycling Association (IMBA) als "EPIC"-Route zertifiziert, was bedeutet, dass es sich um eine der besten Strecken überhaupt handelt. Die Route bietet herrliche Canyon-Aussichten, leichte Anstiege und rasante Abfahrten. In der App des MTB-Projekts sind mehr als 441 Meilen an Strecken und 17 empfohlene Routen aufgelistet - es gibt also genug zu tun.


Warum wir diesen Ort lieben:


Wenn Sie gerne an natürlicheren Orten campen, ist die Red Cliffs Recreation Area ein öffentliches Gebiet mit Campingmöglichkeiten. In der Gegend gibt es jede Menge MTB-Touren, so dass sie zu den besten Orten für einen einwöchigen Ausflug gehört.


Mögliche Nachteile:


Während die Wege meist trocken genug sind, um sie zu befahren, können die Temperaturen im Winter in den höher gelegenen Gebieten bis auf 40 Grad sinken, so dass es ratsam ist, eine zusätzliche Schicht im Rucksack zu haben.


Wetter:

Durchschnittliche Höchsttemperatur von 55º und 3 Regentage pro Monat

6. Moab, Utah

Moab ist schon seit Jahrzehnten ein Mekka für Mountainbiker. Die kahlen Felswände bieten eines der einzigartigsten Mountainbike-Erlebnisse der Welt. Sofern die Felsen nicht sandig sind, bietet die Oberfläche aus Gleitgestein einen erstaunlichen Grip für Mountainbike-Reifen, so dass man wahnsinnig steile Abhänge hinauf- und hinunterfahren kann. Die längeren Strecken eignen sich am besten für den Pendelverkehr, der im Winter nicht immer möglich ist. Aber es gibt immer noch genügend Kilometer für Rundfahrten und Hin- und Rückfahrten, wenn Sie allein unterwegs sind.


Warum wir diesen Ort lieben:


Im Winter ist der Verkehr auf den Wegen relativ gering. Die Unterkünfte sind im Winter günstiger und die Stadt ist insgesamt weniger überlaufen, was sie für Leute, die keine überfüllten Kleinstädte mögen, angenehmer macht.


Mögliche Nachteile:


Die Routen mit hoher Kilometerzahl und großen Höhenunterschieden wie The Whole Enchilada sind im Winter zu kalt und können nicht mit dem Shuttle befahren werden. Wenn Sie also eine Reise in die Zukunft planen, sollten Sie eine wärmere Jahreszeit wählen, um das Erlebnis voll auskosten zu können. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen sind im Winter zwar nicht besonders warm, aber immer noch besser als Minusgrade.


Das Wetter:

Durchschnittliche Höchsttemperaturen von 47º und 3 Regentage pro Monat

7. Austin, Texas

Nicht viele Leute denken bei Texas an einen großartigen Ort zum Mountainbiken, aber die Gegend um Austin macht sich allmählich einen Namen. Die bedeutende Entwicklung in der Region bedeutet, dass es ein jugendlicher und spaßiger Ort ist, mit großartiger Musik und Erholung, die das MTB-Fahren mit sich bringt! Zu den empfehlenswerten Streckensystemen gehören Walnut Creek, City Park und Brushy Creek.


Warum wir diesen Ort lieben:


Neuere Spots wie die Reveille Peak Ranch und der Spider Mountain sind großartige Spots zum Shredden von Trails im Winter, einschließlich einer Reihe von Geländeproblemen. Spider Mountain ist mit nur 350 Fuß Höhenunterschied nicht der größte Bikepark, aber er ist einer der wenigen Parks in den USA, die im Winter mit Liftbetrieb geöffnet sind!


Mögliche Nachteile:


Auf diesen texanischen Trails gibt es nicht viele Höhenunterschiede, so dass sich engagierte Downhill-Fahrer vielleicht anderswo umsehen sollten.


Das Wetter:

Durchschnittliche Höchsttemperaturen von 66° und 5 Regentage pro Monat

ROKFORM Handytaschen für Mountainbikes

MTB-Fahrer erwarten, dass ihre Fahrräder der wilden Natur trotzen, und sollten Handytaschen verwenden, die den gleichen Standards entsprechen. ROKFORM-Telefontaschen bestehen aus erstklassigen Materialien und verstärkten Ecken, um Falltests nach Militärstandard zu bestehen, d. h. Ihr Telefon ist bei Stürzen aus bis zu drei Metern Höhe sicher.


Neuere ROKFORM-Schutzhüllen sind MagSafe®-kompatibel und können mit unserer breiten Palette an Handyhalterungen verwendet werden. Nach der kürzlichen Markteinführung des brandneuen iPhone 15 haben wir sowohl robuste als auch kristallklare Schutzhüllen für Apples neuestes Smartphone herausgebracht! Holen Sie sich die schützenden iPhone 15-Hüllen sowie Zubehör für alle iPhone- und Samsung Galaxy-Modelle.

"Diese Hülle ist wirklich die beste Hülle auf dem Markt! Ich lasse mein Telefon ständig aus verschiedenen Höhen fallen und hatte nicht ein einziges Mal einen Riss oder ein Problem mit der Hülle."

-D. 09/20/2023

ROKFORM Fahrrad-Telefonhalterungen

ROKFORM hat sich auf robuste Fahrradhalterungen spezialisiert, die für jedes Fahrrad und jede Fahrt geeignet sind. Mountainbiker können ihr Handy am Lenker befestigen, um ihre Fahrt zu verfolgen und blitzschnell auf Karten zuzugreifen. Durch die Verwendung einer Handyhalterung wird Platz in Taschen oder Rucksäcken frei, in denen Geräte in unwegsamem Gelände herumklappern können.

Die ROKFORM Sport Series Lenkerhalterung für Fahrradtelefone ist unser vielseitigstes Zubehör für Radfahrer. Das sichere Klettband wird sicher am Lenker oder Vorbau befestigt und lässt sich bei Bedarf leicht abnehmen. So können Sie die Halterung problemlos zwischen verschiedenen Fahrrädern austauschen oder sie genau dort positionieren, wo Sie sie am Fahrrad haben möchten. ROKFORM-Telefonhüllen rasten sofort ein, und der Aluminium-Verschlusshebel sorgt dafür, dass das Gerät während der gesamten Fahrt sicher bleibt.

Die V4 Pro Series Handy-Halterung für Fahrräder ist die sicherste Wahl für MTB-Fahrer, die über unebenes Gelände und Steingärten fahren. Die Halterung wird direkt in den Steuersatz des Fahrrads eingebaut und bleibt dank der hochbelastbaren Schraube und der Konstruktion aus Flugzeugaluminium an Ort und Stelle. Das patentierte Twist-Lock-Rückhaltesystem und der extrastarke Magnet ermöglichen es Fahrern, große Hindernisse zu überwinden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sich ihr Gerät löst.

Häufig gestellte Fragen

Was tragen Mountainbiker im Winter?

MTB-Fahrer tragen isolierte Kleidungsstücke wie eine wasserdichte Jacke oder Kleidung mit Merinowolle, die sie bei kaltem Winterwetter warm hält. Wenn es regnet oder die Wege schlammig sind, halten wasserdichte Schuhe die Füße trocken. Selbst in trockeneren Gegenden wie dem Südwesten muss man mit niedrigeren Durchschnittstemperaturen als üblich rechnen.

Was ist ein Fahrrad mit dicken Reifen?

Fette Fahrräder sind starre Mountainbikes, die sich durch ihre breiteren Reifen zwischen 3" und 5" auszeichnen. Der große Reifen bietet eine bessere Traktion bei rutschigen Bedingungen wie schneebedeckten Wegen, Eis oder Schlamm. Der bessere Grip und die bessere Kontrolle machen Fatbikes zu einer beliebten Wahl für Winterausflüge.

Was ist der Unterschied zwischen den Halterungen der V4 Pro Series und der Sport Series?

Die V4 Pro Serie Halterung wird direkt am Vorbau des Fahrrads befestigt, während die Sport Series-Halterung an den Lenker geschnallt wird. Die Vollaluminiumkonstruktion der V4-Halterung macht sie zu einer guten Wahl für Mountainbiker, die über unwegsames Gelände fahren. Die Sport Series-Halterung kann überall am Lenker oder Vorbau angebracht werden und lässt sich bei einem Fahrradwechsel leicht entfernen.

ROKFORM: Qualitätszubehör für Mountainbiker

ROKFORM Zubehör haben Sie Ihr Handy auf Biketouren immer griffbereit und helfen Ihnen, an Wegkreuzungen die richtige Abzweigung zu nehmen. Unsere hochwertigen Handy-Halterungen und Handy-Schutzhüllen sorgen dafür, dass Ihr Smartphone sicher an Ihrem Mountainbike befestigt ist und Sie schnell auf Ihre Navigations-Apps und Ihre Kamera zugreifen können.


Haben Sie Fragen dazu, welche Produkte für Ihr Mountainbike geeignet sind? Wir stehen Ihnen für einen Online-Chat oder persönlich in unserem Ausstellungsraum in Irvine, Kalifornien, zur Verfügung. Rufen Sie uns gebührenfrei unter 855-765-3676 an, schicken Sie uns eine E-Mail an info@rokform.com oder besuchen Sie uns unter www.rokform.com.

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.